info@dorfplatzl.at +43 5287 87220 de | en | nl
Wo Zeit mehr Wert bekommt

Mehr Service. Mehr Sicherheit

Im Dorfplatzl ist es uns ein Herzensanliegen euch nicht nur mehr an wertvoller Zeit, sondern auch ein Mehr an Sicherheit zu bieten. Besonders unter dem Aspekt von Covid19 kann nur in einem sicheren Umfeld jeder Moment zum Genussmoment werden. Daher haben wir gemeinsam mit unserer Hausärztin und unseren Hygieneexperten ein Konzept entwickelt, das Sicherheit, Wohlbefinden und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter gewährleisten kann.

Einreise in Österreich: 3G

  • Bei der Einreise nach Österreich giltet ab 22.02-2022 ein gültiger 3-G Nachweis (geimpft, getestet oder Genesen) 
  • Für Check-In im Hotel und auch für Gastronomie und für Eintritt m Skigebiet ist nicht mehr vor zu weisen. 
  • Weitere Informationen finden sie unter www.sichere-gastfreundschaft.at sowie unter www.austria.info
  • In alle Gebäude und Offentliche Verkehrsmittel gilt FFP-2-Maskenpflicht: Handel, Restaurants, Hotels, Bus... Auch in den Gondeln im Skigebiet.

Für Eure Heimreise kann man die genaue Bestimmungen und Maßnahmen via https://reopen.europa.eu/de/ anschauen. 

Wir versuchen unsere Website up to date zu behalten. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der oben angeführten Maßnahmen. Wir empfehlen die Offizielle Websites zu nutzen. 

Aufenthalt im Dorfplatzl - Aktuelle Maßnahmen

  • Wir bitten Sie die Hygienemaßnahmen unseres Hotels zu beachten und den Anweisungen unserer Mitarbeiter Folge zu leisten
  • FFP-2-Maskenpflicht im Hotel und Restaurant
  • FFP-2-Maskenpflicht in geschlossenen Fahrbetriebsmitteln (Gondeln, Sessel mit Haube)
  • Maskenpflicht Kinder:
    • unter 6 Jahren: keine Maske
    • 7-14 Jahre: normaler Mund-Nasen-Schutz
    • ab 15 Jahren: FFP2-Maske)

Unsere Stornobedingungen:

Bis 31 Tage vor Urlaubsantritt kostenlos, zwischen 30 und 15 Tagen vor Urlaubsantritt 30%, zwischen 14 und 7 Tagen vor Urlaubsantritt 60% und in der letzten Woche vor Urlaubsantritt 100% des Arrangementpreises.

Stornoversicherung: 

Wir empfehlen euch eine Stornoversicherung abzuschließen: Europäische ReiseversicherungDiese könnt ihr direkt bei Buchung abschließen (inkl. Hubschrauberbergung). Ansonsten gelten unsere Stornierungsrichtlinien.

Insoweit gewährt die Versicherung Deckung für den Fall, dass Sie als versicherter Kunde die Reise nicht antreten können oder abbrechen müssen,

  • weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken.
  • weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist.
  • weil Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen.
  • weil ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist.
  • weil ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt und Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen.

Kein Stornoschutz besteht hingegen,

  • wenn Sie die Reise nicht antreten können oder wollen, weil Sie sich aufgrund steigender Fallzahlen am Urlaubsort Sorgen um eine Ansteckung machen.
  • wenn Sie die Reise nicht antreten können oder wollen, weil Sie als Risikopatient eingestuft sind.
  • wenn Sie die Reise nicht antreten können, weil Sie aufgrund eines Verdachtsfalles (z.B. im Kindergarten oder Kollegenkreis) unter Quarantäne gestellt werden, ohne Erkrankungssymptome zu haben oder positiv getestet worden zu sein.